Die Entscheidung ist gefallen, ein 2. Hund darf einziehen...

 

Wer öfter mal auf meine Internetseite schaut, oder mich auch kennt, weiß wir haben bereits einen Tierschutzhund. Aus Rumänien mit kurzer Zwischenstation im Wittener Tierheim hatte unser Foxi so einiges an Überraschungen im Gepäck....

Nach vielen Jahren Arbeit, Schweiß, Geduld, Tränen, Lachen und Schmunzeln darf nun ein zweiter Tierschutzhund bei uns einziehen.

Na dann, das kann doch nicht so schwer sein meinen Sie? Das meinten wir eigentlich auch. Pustekuchen. Das Gegenteil ist der Fall. 

Wir suchen einen alten Hund, d. h. gerne älter als 10 Jahre. Denn alles andere macht wenig Sinn. Ein Handicap oder Krankheit darf sein. 

Zunächst habe ich natürlich voller Tatendrang alle Tierheime in der Umgebung abtelefoniert. Kein alter Hund weit und breit. 

Also ran an die Tierschutzorganisationen. Unzählige Interessen- und Selbstauskunftsbögen sind ausgefüllt. 

Warten ....

Sobald sich hier etwas Neues ergibt, schreiben wir gemeinsam das nächste Kapitel.

 

Ihre

 

Petra Eickler